Freue dich, du Tochter Zion

25. Dezember 2021
Freue dich und sei fröhlich, du Tochter Zion! Denn siehe, ich komme und will bei dir wohnen, spricht der Herr. Und es sollen zu der Zeit viele Völker sich zum…

Gottes herzliches Erbarmen

5. Dezember 2021
Das Lukas Evangelium berichtet uns von einem jüdischen Priester mit dem Namen Zacharias. Er ist der Vater von Johannes dem Täufer. Bei der Einsegnung von seinem Sohn Johannes (Beschneidung am…

Der Herr, unsere Gerechtigkeit

28. November 2021
Advent bedeutet Ankunft. Ursprünglich ist damit vor allem die zweite, endgültige Ankunft von Jesus gemeint, also dann, wenn er wiederkommen wird, um zu richten. Heute verstehen die meisten Menschen unter…
Liebe Gemeinde Was hält die Gemeinde Jesu zusammen? Was hilft uns, im Glauben an Christus zu wachsen? Christus ist dafür gestorben, damit seine Nachfolger die Gottes- und Nächstenliebe ernstnehmen. Darum…

Der Mensch lebt kurze Zeit

14. November 2021
Hiob Ein Mann, der sich sehr mit diesen Gedanken auseinandergesetzt hat, ist Hiob. Hiob geht es extrem schlecht. Als frommer Mann war er von Gott gesegnet mit Reichtum und einer…

Suchet der Stadt Bestes

24. Oktober 2021
Die Situation Das Volk Israel und speziell seine Anführer, also die Könige, Hohepriester und auch die meisten Propheten waren Gott über lange Zeit immer wieder aufs neue untreu geworden. Gott…
Liebe Gemeinde Paulus spricht in seinen Briefen Christen als die Geheiligten in Christus und als Heilige an. Das sind für uns eher ungewohnte Begriffe. Sie sind aber auch für uns…
Gerade wenn wir leiden, ist es nur zu einfach den Andern – wer auch immer die Andern sind – die Schuld dafür zu geben. Das ist urmenschlich, aber es kommt nicht gut. Wer Schuld auf andere Menschen abschiebt, verliert! Adam beschuldigte seine Frau